Shisha-Game.net - Idee mit Spass-Faktor (Forum: Vorschläge und Wünsche)
Shisha-Game.net - Logo
196443 Mitglieder
Home Bestenliste Anleitung Galerie Forum Meine Shisha
Hallo! Jetzt anmelden | einloggen
 
Jetzt einloggen!
Benutzername:

Passwort:
Neu hier?
Das Shisha-Spiel ist und bleibt kostenlos!
 
Shisha-Forum:

(Seite 1 / 1 Seiten)
Autor Nachricht
TomeC (31)



Geschlecht:


Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 280
Wohnort: 23562 Müggenbusch

 
Neuer Beitrag Verfasst am: 27.09.2010 23:11   Titel: Idee mit Spass-Faktor Antworten mit Zitat

ich möchte mal meine "kleine" idee grob schildern. ich hoffe ich bekomme alles soweit zusammen, zu so später stunde.
ansonsten schau ich die nächsten tage rein und ergänze das ganze durch neue posts.

die idee ist noch nicht voll ausgereift und enthält somit auch fehler.


uhrzeit schrieb folgendes:

uhrzeit spielt eine wichtige rolle bei meinen überlegungen. der gedanke dahitner ist, dsss nicht zu jeder zeit alle auf eine party gehen können. um 6 uhr morgens wird kaum einer auftauchen, da man eher ausschlafen möchte.
die uhrzeit des party-beginns kann eingestellt werden.
was die uhrzeit noch bezweckt kommt später.



npc-smoker schrieb folgendes:

das sagt ja shcon alles. diese sollen sich auch zu einer party aufmachen. diese verhalten sich ähnlich wie user.
dabei sind zu unterscheiden zwischen shishant, gelengenheits shishant und anti-shishant. durch diese aufteilung wird die shisha nicht zu oft geraucht und folglich wird das punktekonto nicht in die höhe schießen.
in welchem maße diese auf eine party gehen, kommt gleich im anschluss.



der spass-faktor schrieb folgendes:

der spass-faktor bzw. auch bekanntheits-faktor variiert von einzelnen events. je höher dieser wert ist, desto mehr npcs kommen auf die party und rauchen die shisha mit.



mehr(-schlauch) shishen schrieb folgendes:

durch den erhöhten andrang an partyteilnehmern durch die npcs, sollte zugleich die shisha mehr schläuche bekommen (mehr-schlauch-shisha) bzw. sollte man mehrere (2-3) shishen nutzen können. für den link allerdings weiterhin 1 aktive. so ist gewährleistet, dass auch jeder mal zu einem oder mehr zügen kommt, was den spass-faktor entsprechend verändert.



punkte bei shisha-party schrieb folgendes:

die modifikation der punkteverteilung einer shisha party ist folgender: man bekommt nicht pro member einen gewissen punkteanteil, sondern das richtet sich an memberanzahl und spass-faktor. als bsp. hierfür: ist die memberzahl klein (weil es sehr spät ist), aber der spass-faktor hoch, dann bekommt man eine höhere vergütung, da die shisha öfter geraucht wird.
in welchem zusammenhang genau das berrechnet werden könnte, fällt mir im moment noch nicht ein.
eines bleibt bestehen: je nach tabak-wahl bekommt man auch eine höhere vergütung.



einführung räumlichkeiten schrieb folgendes:

zum rauchen braucht man eine geeignete stelle. das können die eigenen 4 wände sein, ein mietbarer raum oder der park (im sommer sehr zu empfehlen). diese bieten natürlich nur für eine gewisse anzahl an membern platz.
die räumlichkeiten dienen für die gewisse obergrenze an party-membern. denn eines ist hierbei klar: je höher die menschendichte in einem raum, desto stärker nimmt der drang zu, von der party zu verschwinden. demnach nimmt der spass-faktor ab.
man kann dabei einrichten, dass die user immer auf eine party kommen können, egal wie hoch die dichte an npcs ist. es findet dann einfach ein austausch zwischen user und npc statt.



raum-zubehör schrieb folgendes:

durch das zubehör für die räumlichkeiten soll dieser sich entsprechend verändern.
das zubehör kann sich (für die eigenen 4 wände) von einer hi-fi-anlage über lagerfeuer (für den park) bis hin zum dj-pult (für die mietbaren räume) erstrecken.
einiges kann man sich für die eigenen 4 wänder kaufen, wie eben die hi-fi-anlage oder kamin (im winter brauchbar). auch sachen wie einen herd sollte aufgenommen werden. der nächste punkt erklärt den sinn dahinter.
bei dem park und den mieträumen muss man eine auswahl bereit stellen. jeder hat eine andere ausstattung und größe. das könnte auch zufällig zusammen gestellt werden.



supermarkt / catering schrieb folgendes:

der name ist programm.
für eine party muss entsprechend für verpflegung gesorgt werden. hierfür gibt es 2 möglichkeiten: den supermarkt und den catering-service.
beides hat vor und nachteile. preislich gesehen wird der supermarkt günstiger sein, daher auch für den anfang gedacht. allerdings bietet er nicht immer sein gesamtes sortiment an. es wird also nicht immer tiefkühl-pizzen oder chips geben. auch die menge variiert und ist an das bundesland oder an die stadt gebunden. jeder aus der gleichen gegend greift auf den selben s-markt zu. die mengen schwinden zwar dahin, aber eine gewisse menge (z.b. 100 stück) ist auch vorhanden. sollte der markt leer sein, dann könnte man es so einrichten, dass man für einen gewissen (hohen/erhöhten) preis die waren kaufen kann.
der catering-service ist dagegen der teure spass, aber dafür bietet er alles in gutem maße an. dieser service richtet sich besonders an die größeren partys im freien. allerdings ist auch hier nach einer gewissen zeit schluss und man muss (zuvor schon) entscheiden, ob nachgeliefert werden soll. eine nachlieferung kostet die hälfte bis 3/4 des preises vom service selber. dafür ist dann die ganze party über für verpflegung gesorgt.



auf bedürfnisse eingehen schrieb folgendes:

das lässt sich am besten mit den npcs bewerkställigen. diese haben bestimmte vorlieben in sachen essen und musik. auch bei der uhrzeit und der umgebung macht der eine oder andere zicken.
beim essen unterscheidet man von billigem (tk-pizza) und teures (schnitzel mit pommes) essen. bei der musik muss man zuvor festlegen, ob rnb/hiphop/rock etc. auf der (evtl) vorhandenen hi-fi-anlage oder vom dj gespielt wird.
bei der uhrzeit und der umgebung richtet sich das ausmaß an den spass-faktor. je höher dieser ist, desto geringer ist mit schwierigkeiten zu rechnen.



p wie probleme, polizei schrieb folgendes:

wie eben angesprochen komme ich zu den unruhen.
nachbarn finden es nicht so schön, dass um 0 uhr noch viel krach gemacht wird. diese werden auch mal klingeln oder die polizei rufen. die polizei macht dann kurzen prozess und die party wird sofort beendet und man muss strafe zahlen. der spass-faktor nimmt drastischer ab, je öfter die party so beendet wird.
man kann bei party-beginn einstellen, wie auf die nachbarn reagiert werden soll. das sollte aber nicht immer reibungslos gehen, denn die member/npcs auf der party drehen die musik wieder auf.


das soweit für diese uhrzeit. die nächsten tage werde ich meine idee weiter verfolgen und neues posten.

__________________
Raucher ist nicht ganz korrekt, es heißt Shishant!

Kreativität ist kein vorgegebenes Muster, sondern es besteht aus unzähligen Verknüpfungen zwischen Wahrnehmung und Fantasie, die zunächst zu entschlüsseln sind, ehe man sie nutzen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen  
Whitecena (29)



Geschlecht:


Dabei seit: 29.05.2007
Beiträge: 229
Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

 
Neuer Beitrag Verfasst am: 28.09.2010 15:28   Titel: Antworten mit Zitat

Im großen und ganzen find ich das eine super Idee hut ab. Aber ich denkemal das die umsetztung nich grad einfach wird, kenne mich so mit programmieren nich aus deswegen kann ich nix zu sagen aber das denke ich halt mal.

__________________
Youtube Acc.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen  
TomeC (31)



Geschlecht:


Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 280
Wohnort: 23562 Müggenbusch

 
Neuer Beitrag Verfasst am: 28.09.2010 22:23   Titel: Antworten mit Zitat


Whitecena schrieb folgendes:
Im großen und ganzen find ich das eine super Idee hut ab. Aber ich denkemal das die umsetztung nich grad einfach wird, kenne mich so mit programmieren nich aus deswegen kann ich nix zu sagen aber das denke ich halt mal.

danke
ich werd erstmal warten, bevor ich neues poste. erst einmal sehen was luksch zu meint. der kann genau sagen, wie gut/schwer das umzusetzen ist.
es ist auf jeden fall ne menge code-arbeit.

__________________
Raucher ist nicht ganz korrekt, es heißt Shishant!

Kreativität ist kein vorgegebenes Muster, sondern es besteht aus unzähligen Verknüpfungen zwischen Wahrnehmung und Fantasie, die zunächst zu entschlüsseln sind, ehe man sie nutzen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen  
DENN_MASTAS... (24)



Geschlecht:


Dabei seit: 07.06.2007
Beiträge: 168
Wohnort: 12587 Berlin

 
Neuer Beitrag Verfasst am: 29.09.2010 10:27   Titel: Antworten mit Zitat

Sind wirklich viele sehr gute Vorschläge dabei

Sachen wie Musik und verschiedene Locations sind eine spitzen Sachen und sollten nicht zu schwer umzusetzen sein.

NPCs und Zufallsereignisse (wütende Nachbarn) bringen ein bisschen Schwung in die monotonen Partys.

__________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen  

(Seite 1 / 1 Seiten)
 

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Werbung | Copyright © 2007 - 2019 by L-Style Webdesign